Biete

Praktikant*in Musik und Darstellende Künste (80%)

By September 2021No Comments

Pro Helvetia ist die Schweizer Kulturstiftung des Bundes, bei der sich rund 110 Mitarbeitende in der Schweiz und in zahlreichen Regionen der Welt für Schweizer Kunst und Kultur einsetzen. Zur Unterstützung der Fachbereiche Musik und Darstellende Künste suchen wir per 1. Februar 2022 Eine*n Praktikant*in für 6 bis 9 Monate befristet (80%) Sie werden je 40% für die Abteilung Darstellende Künste sowie die Abteilung Musik tätig sein und einen Einblick in die Fördertätigkeit einer nationalen Stiftung erhalten. Folgende Aufgaben erwarten Sie • Gesuchsbearbeitung in verschiedenen Bereichen der Musik und der Darstellenden Künste • Korrespondenz mit Gesuchsteller*innen sowie mündliche Beratung • Projektmitarbeit • Unterstützung bei administrativen Abläufen • Unterstützung bei der Betreuung und Weiterentwicklung von Förderinstrumenten Folgendes Profil bringen Sie mit • Sie haben ein Hochschulstudium (mind. Bachelor) absolviert (idealerweise mit Fachhintergrund Musik, Tanz oder Theater) oder eine vergleichbare Ausbildung. • Sie bringen Erfahrungen in organisatorischen/administrativen Tätigkeiten mit. • Sie interessieren sich für die aktuelle Schweizer Tanz-, Theater- und Musikszenen und das zeitgenössische Kulturleben in der Schweiz und setzen sich gerne mit kulturpolitischen Fragestellungen auseinander. • Sie drücken sich schriftlich gewandt aus und verfügen über gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in mindestens einer zweiten Amtssprache sowie in Englisch. • Sie arbeiten selbständig, strukturiert und zuverlässig. Anstellungsbedingungen • Salär CHF 2’560.- monatlich für den Beschäftigungsgrad von 80% • Arbeitsort ist in der Zürcher Innenstadt Ihr vollständiges Bewerbungsdossier senden Sie bitte elektronisch an bewerbung@prohelvetia.ch. Bitte erläutern Sie im Motivationsschreiben Ihren Bezug zur Kulturförderung, zu den Darstellenden Künsten und Musik sowie Ihre bisherigen Erfahrungen in diesen Feldern. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Chancengleichheit bei der Beschäftigung und eine vielfältige Belegschaft sind grundlegende Prinzipien bei Pro Helvetia. Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und Lebensformen. Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Personen aus marginalisierten gesellschaftlichen Gruppen. Bei Fragen steht Ihnen Patrizia Kettenbach, Human Resources (T+41 44 267 71 83), gerne zur Verfügung.

Inserent*in: Pro Helvetia Schweizer Kulturstiftung
Email: bewerbung@prohelvetia.ch
Dateianhänge: