Biete Job

Wissenschaftliche/n Zeichner/in 60%

By Februar 2022No Comments

Das Amt für Archäologie dokumentiert die Geschichte jener Zeitabschnitte, über die keine oder wenige Quellen in Form von Schriftstücken und Plänen vorhanden sind. Zum Aufgabenkreis gehören die Untersuchung und Dokumentation gefährdeter Kulturobjekte mithilfe von Ausgrabungen und Gebäudeaufnahmen, die Konservierung und Aufbewahrung der Funde wie die Archivierung, aber auch die Vermittlung der gewonnenen Informationen.
Wegen Stellenwechsels unserer Zeichnerin suchen wir auf 1. Juni 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Wissenschaftliche/n Zeichner/in 60 %

Ihre Hauptaufgaben umfassen Zeichen-, Dokumentations- und Illustrationsarbeiten jeder Art von der Ausführung bis zur Archivierung.
Haben Sie einen Abschluss in Scientific Visualization einer Fachhochschule oder eine vergleichbare Ausbildung? Lieben Sie das Arbeiten im Freien und sind Sie topfit? Suchen Sie die Herausforderung in einem Metier in dem das Zeichentablett zunehmend eine wichtigere Rolle neben dem Bleistift spielt? Haben Sie Flair für Datenbanken, digitale Vermittlung und Social Media? Interessieren Sie sich für die Geschichte des Thurgaus und deren Erforschung?
Wir suchen eine teamfähige und dynamische Persönlichkeit mit hoher technischer und digitaler Kompetenz im Umgang mit konventionellen und elektronischen Technologien (SfM, CAD, GIS). Die Arbeit auf Grabungen verlangt Flexibilität, Freude am präzisen Arbeiten wie auch eine gute körperliche Konstitution.
Ihr Arbeitsplatz befindet sich in Frauenfeld; ein Fahrausweis der Kategorie B ist erwünscht.
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Irene Ebneter, Abteilungsleiterin Sammlungen und Archive, T 058 345 60 84, oder irene.ebneter@tg.ch
Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit Arbeitsbeispielen bis 25. Februar 2022 unter archaeologie@tg.ch
https:/ / www.archaeologie.tg.ch
Instagram: archaeologie_thurgau

Inserent*in: Amt für Archäologie Thurgau
Email: archaeologie@tg.ch
Dateianhänge: