Biete

CAS in Theory and History of Photography

Profitieren Sie vom neuen berufsbegleitenden Weiterbildungsangebot “CAS in Theory and History of Photography” an der Universität Zürich und bewerben Sie sich bis zum 31. Mai! Eine Verlängerung der Anmeldefrist ist unter Nennung von Gründen möglich.

Auf der Wissens-, Forschungs- und Erfahrungsgrundlage eines seit über zehn Jahren betriebenen Programms der internationalen Lehre und Forschung zur Theorie und Geschichte der Fotografie an der Universität Zürich vermittelt der Weiterbildungsstudiengang CAS in Theory and History of Photography folgende Kenntnisse:

– die Theorie und globale Geschichte des Mediums Fotografie in seinen analogen und digitalen Ausformungen,
– die fotografische Bildlichkeit in ihren ästhetischen, wissenschaftlichen und kulturhistorischen Zusammenhängen,
– den künstlerischen, politischen und nicht zuletzt ethischen Umgang mit Fotografien.

Für weitere Informationen zum Programm besuchen Sie bitte unsere Website www.khist.uzh.ch/cas-photography.
Gerne bieten wir Ihnen individuelle Beratungsgespräche an. Kontaktieren Sie uns unter casphotography@khist.uzh.ch, um einen Termin zu vereinbaren. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Inserent*in: Nadine Jirka
Email: casphotography@khist.uzh.ch
Dateianhänge: